Flag Heiliger Stuhl Heiliger Stuhl (Heiliger Stuhl)

Stand 25.07.2017 (Unverändert gültig seit: 27.01.2017)

Zuletzt wurden die Sicherheitsmaßnahmen für den Zutritt bei Großveranstaltungen des Vatikans wie z.B. bei der wöchentlichen Generalaudienz des Papstes verstärkt. Insbesondere handelt es sich dabei um erhöhte Überwachungstätigkeit und den Einsatz von zusätzlichen Sicherheitskräften.

Weitere Informationen zum Vatikan (Heiliger Stuhl) entnehmen Sie bitte den Reiseinfos zu Italien.

 

 

 



Legende:     zutreffend     nicht zutreffend


Rom / Roma

Botschaft beim Heiligen Stuhl
Via Reno 9, I-00198 Rom

Telefon:
(+39) 06 853 725 (Amt)
Telefax:
(+39) 06 854 30 58

Leitung:
KLOSS Alfons | ao. und bev. Botschafter

Amtsbereich:
Heiliger Stuhl, Malteser Ritterorden, San Marino

Apostolische Nuntiatur in Österreich | Ständige Vertretung des Heiligen Stuhles bei den Internationalen Organisationen in Wien

Apostolische Nuntiatur in Österreich

Theresianumgasse 31, 1040 Wien

Telefon:
(+43 / 1) 505 13 27
Telefax:
(+43 / 1) 505 61 40
Amtsbereich:
Republik Österreich

Parteienverkehr:
Werktags von 10:00 - 12:30 und 15:00 - 17:00;
Voranmeldung erforderlich.

Ständige Vertretung des Heiligen Stuhles bei den Internationalen Organisationen in Wien

Theresianumgasse 33/4, 1040 Wien

Telefon:
(+43 / 1) 505 85 01
Telefax:
(+43 / 1) 505 85 01 75

Parteienverkehr:
Mo - Fr 09.00 - 17.00

Vertrauensanwältin Dott.ssa Avv. Angelika LENTSCH

Kanzlei:
PG legal - Studio Legale
Straße:
Via Ombrone, 14
Stadt:
Rom 00198

Telefon:
(+39/06) 884 1535
Telefax:
(+39/06) 884 2094
Mobil:
(+39/335) 8480741

Arbeitsgebiet:
Zivilrecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Versicherungs- und Finanzrecht, Arbeitsrecht
Sprachkenntnisse:
Deutsch (Muttersprache), Italienisch, Englisch, Spanisch

Basisdaten

  • Int. Kennzeichen
    VA
  • Sprache
    Italienisch
  • Fremdsprachen
    Englisch, Französisch
  • Währung
    Euro
  • Elektrischer Strom
    230 Volt Wechselstrom, 50 Hertz

 

Reiseregistrierung.at

Einfach online registrieren - damit wir Sie im Fall des Falles besser unterstützen können.