Flagge Australien Australien (Australien)

Stand 30.07.2016 (Unverändert gültig seit: 27.07.2016)

Guter Sicherheitsstandard (Sicherheitsstufe 1)

Auch wenn die nationale Terrorwarnstufe auf hoch gesetzt ist, herrscht guter Sicherheitsstandard. Erhöhte Wachsamkeit ist ratsam.

Vorsicht vor Autoeinbrüchen!

Wegen möglicher Haiattacken, vor allem in den Bundesstaaten New South Wales und Westaustralien und Krokodilattacken in Queensland und Westaustralien wird empfohlen, bei der örtlichen Tourismusinformation Auskünfte einzuholen

  • Visumpflicht: Ja
  • Visum erhältlich: Vor Reiseantritt, in Form einer elektronischen Einreisegenehmigung ("eVisitor") einzuholen. Die Beantragung erfolgt online und ist kostenlos. Die Eintragung im Pass entfällt. Die Gültigkeit beträgt 12 Monate und berechtigt Besucher, Touristen und Geschäftsreisende in diesem Zeitraum zu einem Aufenthalt von maximal 3 Monaten ab jeder Einreise. Eine Reihe anderer Visaarten kann über das eVisa-System online beantragt werden.
  • Reisedokumente: Reisepass
  • Passgültigkeit: Gültig für die Dauer des Aufenthaltes; empfohlen: 6 Monate bei Einreise
  • Cremefarbener Notpass: Wird akzeptiert
  • Sonstiges: Von der Verwendung gestohlener oder verlorener und wieder aufgefundener Reisedokumente wird abgeraten, auch wenn die Anzeige bei der zuständigen Behörde bereits widerrufen wurde. Da dieser Widerruf unter Umständen nicht oder nicht rechtzeitig bei den Grenzkontrollbehörden bekannt ist, kann dies zu Problemen bis zur Einreiseverweigerung führen.

Unbeschränkte Einfuhr von Landes- und Fremdwährung, jedoch bei einem Betrag von mehr als 10.000 AUD (auch in Devisen) Deklarationspflicht.

Gegenstände des persönlichen Bedarfs können zollfrei eingeführt werden; Medikamente müssen bei der Einfuhr deklariert werden (ärztliche Verschreibung hilfreich).

Die Quarantänebestimmungen sind sehr streng und verbieten die Einfuhr vieler Lebensmittel, Tier- und Pflanzenprodukte. Ausführliche Informationen zu Zollfreigrenzen und Quarantänebestimmungen können von den Webseiten des australischen Zolls und des Department of Agriculture abgerufen werden.

Die Daten jeder Übersee-Geldtransaktion, die einen Betrag von AUD 10.000 übersteigt, werden zur Bekämpfung der Geldwäsche registriert.

Unbeschränkte Ausfuhr von Landes- und Fremdwährung, jedoch bei einem Betrag von mehr als umgerechnet 10.000 AUD (auch in Devisen) Deklarationspflicht. Für zahlreiche Tiere und Pflanzen oder daraus hergestellte Produkte bestehen Ausfuhrverbote oder -beschränkungen. Auskünfte und Genehmigungen erteilt Environment Australia.

Nähere Auskünfte finden Sie im Travel Centre der IATA. Die angeführten Mengen und Beträge sind unverbindliche Richtangaben, rechtsverbindliche Informationen kann nur die Vertretungsbehörde dieses Landes erteilen.

Bitte beachten Sie bei der Einreise nach Österreich die geltenden Einfuhrbestimmungen.

Europäischer Standard im Gesundheitswesen.

Von Stechmücken übertragene Krankheiten wie Denguefieber (erhöhtes Risiko in Nord-Queensland inklusive Cairns sowie auf den Torres Islands) und Ross-River-Virus kommen vor. Auf entsprechenden Insektenschutz ist daher zu achten. Landesweites Risiko der durch Zecken übertragenen Borreliose. Das Öffentliche Gesundheitsportal Österreichs bietet ausführliche Informationen zu den gängigen Infektionskrankheiten auf Reisen (wie Malaria, Denguefieber, Chikungunyafieber, Cholera, Hepatitis und andere).

Aufgrund der hohen Intensität der Sonneneinstrahlung (Ozonloch) sollte man sich selbst bei gemäßigten Temperaturen, im Schatten und bei Bewölkung angemessen vor der Sonne schützen. Die Mitnahme einer Reiseapotheke, die nicht nur regelmäßig benötigte Arzneimittel sondern auch Medikamente für gängige Reiseerkrankungen beinhaltet, ist ratsam.

Beim Bereisen des Hinterlands ("Outback", "Bush") ist unbedingt auf sorgfältige Planung und Vorbereitung sowie geeignete Ausrüstung zu achten.

Es wird empfohlen, ca. 8 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung zu kontaktieren, um sich über die empfohlenen Impfungen zu erkundigen.

Informationen über Reiseimpfungen erhalten Sie auch bei der Stadt Wien, Tel. 01/ 4000-87621, und auf der Homepage des Bundesministeriums für Gesundheit.

Es besteht kein Krankenversicherungsabkommen mit Österreich. Der Abschluss einer Reisekrankenversicherung (inkl. Flugambulanz) wird empfohlen.

Öffentliche Verkehrsverbindungen: dichtes Inlandsflugnetz, Eisenbahnen, Busverbindungen. Bei Autofahrten ist neben dem österreichischen Führerschein auch ein internationaler Führerschein oder eine amtlich beglaubigte englische Übersetzung mitzuführen. Je nach Bundesstaat gelten unterschiedliche Alkohollimits und Geschwindigkeitsbeschränkungen. Strafen für Verstöße gegen die Verkehrsordnung sind deutlich höher als in Österreich.

Kontrollen an öffentlichen Plätzen und verstärkte Überwachungen vor allem im Flugverkehr können zu Verzögerungen führen, was insbesondere die internationalen Flughäfen betrifft.

In Australien herrscht Linksverkehr.

Klima:

Die Jahreszeiten sind gegenüber Europa um sechs Monate verschoben. Im Süden und Südwesten gemäßigtes Klima, im mittleren Norden subtropisch, im hohen Norden tropisch. Im Landesinneren heiß und trocken. Regenzeit im tropischen Norden von Dezember bis März. In den südlicheren Regionen im Winter im Bergland Schnee.

Trocken- und Regenperioden wechseln einander häufig ab. Im Laufe der vergangenen Jahre kam es immer wieder zu verheerenden Buschbränden, aber auch zu tropischen Stürmen, verbunden mit sintflutartigen Niederschlägen und beträchtlichen Überschwemmungen. Die Behörde für Bushfire and Natural Hazards (CRC) schätzt die Gefahr von Buschbränden als sehr hoch ein. 

Homosexuelle Beziehungen werden weitestgehend toleriert, lokale Sitten und Gebräuche sollten jedoch in jedem Fall streng beachtet werden.

Das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass es keine Gewähr für die Vollständigkeit dieser Informationen sowie für gegebenenfalls daraus resultierenden Schaden übernimmt.

  1. Adelaide
  2. Brisbane
  3. Cairns
  4. Canberra
  5. Hobart
  6. Melbourne
  7. Perth
  8. Sydney


Legende:     zutreffend     nicht zutreffend


Adelaide

Honorarkonsulat
20 Grenfell Street, 2. Stock, SA 5000, Adelaide

Telefon:
(+61 / 8) 8410 7126
Telefax:
(+61 / 8) 8410 7154

Leitung:
TEGEN Susanne | Honorarkonsulin

Konsularbezirk:
Südaustralien und Northern Territory

Antragstelle für alle Reisepässe und Personalausweise
Antragstelle nur für Kinderpässe, Notpässe und Personalausweise
Notpassausstellung vor Ort
Visabefugnis

Parteienverkehr:
Di 10.00 - 15.00     Fr 10.00 - 15.00    


Brisbane

Honorargeneralkonsulat
Level 28, Riparian Plaza, 71 Eagle Street, Brisbane QLD 4000

Mobil:
(+61) 487 14 41 85

Leitung:
CHARLSTON Jeremy Charles | Honorargeneralkonsul

Konsularbezirk:
Queensland

Antragstelle für alle Reisepässe und Personalausweise
Antragstelle nur für Kinderpässe, Notpässe und Personalausweise
Notpassausstellung vor Ort
Visabefugnis

Parteienverkehr:
Di 10.30 - 12.30    


Cairns

Honorarkonsulat
Bolands Center, 14 Spence Street, 4870 Cairns

Telefon:
(+61 / 7) 4080 7367

Leitung:
KAMSLER jr. Paul | Honorarkonsul

Konsularbezirk:
Nordqueensland
Anmerkung:
Parteienverkehr auch nach telefonischer Vereinbarung.

Antragstelle für alle Reisepässe und Personalausweise
Antragstelle nur für Kinderpässe, Notpässe und Personalausweise
Notpassausstellung vor Ort
Visabefugnis

Parteienverkehr:
Fr 10.00 - 12.00    


Canberra

Botschaft
12 Talbot Street, Forrest, ACT 2603

Telefon:
(+61 / 2) 6295 1533 (Amt)
(+61 / 2) 6295 1376 (Amt)
Telefax:
(+61 / 2) 6239 6751

Leitung:
BÖCK Helmut | ao. und bev. Botschafter

Amtsbereich:
Australien, Fidschi, Kiribati, Marshallinseln, Mikronesien - Föderierte Staaten von, Nauru, Neuseeland, Papua-Neuguinea, Salomonen, Samoa, Tuvalu, Tonga, Vanuatu

Parteienverkehr:
Mo 09.00 - 12.00     Di 09.00 - 12.00     Mi 09.00 - 12.00     Do 09.00 - 12.00     Fr 09.00 - 12.00    


Hobart

Honorarkonsulat
510 Churchill Avenue, Sandy Bay, Hobart TAS 7005

Telefon:
(+61 / 3) 6225 4601

Leitung:
MEIDL Eva | Honorarkonsulin

Konsularbezirk:
Tasmanien
Anmerkung:
Parteienverkehr nach telefonischer Vereinbarung.

Antragstelle für alle Reisepässe und Personalausweise
Antragstelle nur für Kinderpässe, Notpässe und Personalausweise
Notpassausstellung vor Ort
Visabefugnis


Melbourne

Honorargeneralkonsulat
Rm 802, 8th Floor, 180 William Street, VIC 3000 Melbourne

Telefon:
(+61 / 3) 9225 8750
Telefax:
(+61 / 3) 9349 5100

Leitung:
WOLFF Michael | Honorargeneralkonsul

Konsularbezirk:
Victoria
Anmerkung:
Terminvereinbarungen per e-Mail sind unbedingt erforderlich.

Antragstelle für alle Reisepässe und Personalausweise
Antragstelle nur für Kinderpässe, Notpässe und Personalausweise
Notpassausstellung vor Ort
Visabefugnis

Parteienverkehr:
Di 11.00 - 14.00     Mi 11.00 - 14.00    


Perth

Honorarkonsulat
1133 Hay Street West Perth WA 6005, Australien

Telefon:
(+61 / 8) 9321 4112

Leitung:
LANDELS Francis Guy David | Honorarkonsul

Konsularbezirk:
Western Australia

Antragstelle für alle Reisepässe und Personalausweise
Antragstelle nur für Kinderpässe, Notpässe und Personalausweise
Notpassausstellung vor Ort
Visabefugnis

Parteienverkehr:
Do 10.00 - 13.00    


Sydney

Honorargeneralkonsulat
Level 10, 1 York Street, Sydney NSW 2000

Telefon:
(+61 / 2) 9251 3363
Telefax:
(+61 / 2) 9251 1038

Leitung:
HARTLEB Karl Walter | Konsul

Konsularbezirk:
New South Wales
Anmerkung:
Um telefonische Terminvereinbarung wird ersucht.

Antragstelle für alle Reisepässe und Personalausweise
Antragstelle nur für Kinderpässe, Notpässe und Personalausweise
Notpassausstellung vor Ort
Visabefugnis

Parteienverkehr:
Mo 09.00 - 12.00     Di 09.00 - 12.00     Mi 09.00 - 12.00     Do 09.00 - 12.00     Fr 09.00 - 12.00    

Botschaft von Australien | Ständige Vertretung von Australien bei den Internationalen Organisationen in Wien

Botschaft von Australien

Mattiellistraße 2, 1040 Wien

Telefon:
(+43 / 1) 506 74 - 0
Telefax:
(+43 / 1) 504 11 78
Amtsbereich:
Republik Österreich

Parteienverkehr:
Mo - Fr 09.00 - 16.00

Ständige Vertretung von Australien bei den Internationalen Organisationen in Wien

Mattiellistraße 2, 1040 Wien

Telefon:
(+43 / 1) 506 74 - 0
Telefax:
(+43 / 1) 504 11 78


Vertrauensarzt Prof. Dr. med. Peter WINTERTON

Institution:
Mt Hawthorn Medical Centre
Straße:
81 Scarborough Beach Road
Stadt:
Mount Hawthorn, Western Australia

Telefon:
+61 8 94 44 16 77
Telefax:
+61 8 92 42 12 01
E-Mail:
Mobil:
+61 (0) 413 879 684

Arbeitsgebiet:
Allgemeinmedizin
Sprachkenntnisse:
Englisch, Deutsch, Italienisch

Vertrauensanwalt Uwe BOETTCHER

Kanzlei:
Boettcher Law
Straße:
2/37 Canberra Avenue (Postanschrift: P.O.Box 4440, Manuka ACT 2603)
Stadt:
Forrest ACT 2603

Telefon:
(+61/2) 6232 0600
Telefax:
(+61/2) 6260 8211
Mobil:
(+61/412) 560 752

Sprachkenntnisse:
Deutsch, Englisch

Basisdaten

  • Hauptstadt
    Canberra
  • Int. Kennzeichen
    AU
  • Sprache
    Englisch
  • Währung
    1 australischer Dollar (AUD) = 100 Cent
  • Zeitunterschied zu MEZ
    +9h (Ostküste) bzw. +7h (Westküste)
  • Elektrischer Strom
    240/250 Volt Wechselstrom, 50 Hertz, dreipolige Flachstecker

 

Reiseregistrierung.at

Einfach online registrieren - damit wir Sie im Fall des Falles besser unterstützen können.