Personalausweis

Die Beantragung von Personalausweisen ist im Wege der Österreichischen Vertretungsbehörden möglich. Zum Zweck der Identitätsfeststellung muss die Beantragung des Personalausweises ausnahmslos persönlich erfolgen. Dies gilt auch für neugeborene Kinder. In der EU wohnhafte Auslandsösterreicherinnen/Auslandsösterreicher können einen Personalausweis auch in jeder österreichischen Botschaft und jedem österreichischen Berufs(general)konsulat innerhalb der EU beantragen. Die Kontaktdaten und Angaben zu den Öffnungszeiten österreichischer Vertretungsbehörden im Ausland finden Sie über die Webseite des Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres. Ausführlichere Informationen zur Ausstellung eines Personalausweises sowie eine Liste der benötigten Unterlagen finden Sie den Merkblättern.

Für Personenstandsurkunden in tschechischer Sprache und darüber hinaus erforderliche Unterlagen (zB Scheidungsurteil, Obsorgebeschluß) ist eine von einem gerichtlich beeideten Dolmetscher angefertigte deutsche Übersetzung erforderlich.

Verlust oder Diebstahl des Personalausweises Erstatten Sie bei Verlust oder Diebstahl sofort Anzeige bei den Sicherheitsbehörden. Für den Fall, dass Sie den Personalausweis als Passersatz benützt haben und über keinen Reisepass verfügen, beachten Sie bitte die Hinweise unter "Reisepass".