Arbeiten in Österreich

Restaurant Skopik Lohn

Grundsätzlich besteht für EU/EWR BürgerInnen das Recht in Österreich zu arbeiten. Relevante Informationen erhalten Sie unter Anderem auf den neben angeführten Web-Links. Bitte beachten Sie, dass Sie, sollten Sie länger als drei Monate in Österreich aufhältig sind, eine "Anmeldebescheinigung" beantragen, siehe dazu auch Link "Einreise und Aufenthalt in Österreich".

Drittstaatsangehörige benötigen zur Arbeitsaufnahme in Österreich eine Arbeitsgenehmigung. Diese wird vom AMS ausgestellt. Achtung: Die Arbeitsgenehmigung berechtigt nicht automatisch zum Aufenthalt in Österreich, dazu muss erst ein Aufenthaltstitel beantragt werden, siehe dazu auch Link "Einreise und Aufenthalt in Österreich".