Ausweise und Dokumente

In diesem Bereich erhalten Sie ausführliche Informationen zum Thema Reisepass, Personalausweis, Staatsbürgerschaftsnachweis und Führerschein. Nach den nunmehrigen passrechtlichen Vorschriften können Anträge auf Ausstellung eines Reisepasses oder Personalausweises persönlich bei jeder österreichischen, sachlich zuständigen Vertretungsbehörde entweder in Frankreich oder in einem anderen Mitgliedsstaat der Europäischen Union gestellt werden, wenn der Hauptwohnsitz des Antragstellers in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union liegt. Eine postalische Beantragung ist nicht möglich. Bei der Beantragung an einem Honorarkonsulat fällt eine zusätzliche Gebühr von € 30,00 (Reisepass) bzw. € 15,00 (Personalausweis) an.

Annahmestellen in Frankreich

Annahmestellen in Nachbarstaaten

Die persönliche Beantragung kann auch bei jeder Passbehörde in Österreich erfolgen, selbst wenn kein Wohnsitz in Österreich besteht. Das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres ist bemüht, im Laufe des kommenden Jahres die Zahl der Annahmestellen in Frankreich auszuweiten, um den Antragstellern allzu weite Anreisen zu ersparen.