Der Botschafter

Botschafter Dr. Stefan Pehringer geboren am 1. Mai 1969 in Bad Aussee/Steiermark; verheiratet

Berufliche Laufbahn

Seit 2017                   Österreichischer Botschafter in Kanada (Ottawa)

2016                          Diplomatischer Berater der Parlamentspräsidentin (Mitglied des vorübergehend als Staatsoberhaupt agierenden Parlamentspräsidiums)

2014 – 2016               Diplomatischer Berater des Bundeskanzlers

2011 – 2014               Österreichischer Botschafter in Lettland (Riga)

2006 – 2011               Österreichisches Außenministerium (Amerika-Abteilung, Referatsleiter Ostasien, Referatsleiter UNESCO)

2003 – 2006               Stellvertretender Österreichischer Botschafter in Dänemark (Kopenhagen)

1999 – 2003               Botschaftssekretär an der Österreichischen Botschaft in Deutschland  (Berlin)

1999                           Austauschdiplomat im deutschen Auswärtigen Amt (Bonn)

1998                           Österreichisches Außenministerium (Menschenrechtsabteilung)

1997                           Austauschdiplomat im Außenministerium von Luxemburg

1996                           Österreichisches Außenministerium (Presseabteilung und Abteilung für Sicherheitspolitik)

Ausbildung

1995                           Post-Graduate Studium (Europarecht) an der Universität Göttingen (Deutschland)

1987 – 1994               Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien (Doktorat 2004)

Ehrenamtliche Tätigkeiten

2007 – 2011               Vorsitzender der Personalvertretung im österreichischen Außenministerium

1995 – 1997               Mitglied des Gemeindesrates der Stadtgemeinde Bad Aussee

seit 2011                    Mitglied des Kuratoriums des SK Rapid Wien

Auszeichnungen

Kommandeur des Königlich Dänischen Dannebrog-Ordens

Kommandeur des Drei-Sterne-Ordens der Republik Lettland

Träger des Jerusalem-Pilgerkreuzes in Gold (Päpstlicher Verdienstorden)

Fremdsprachen

Englisch, Französisch, Italienisch, Russisch