Auslandspraktikum

Illustration der Jobbörse der Republik Österreich

Die Österreichische Botschaft Ottawa sucht laufend engagierte PraktikantInnen, die für zwei bis maximal drei Monate Erfahrungen an der Botschaft in Ottawa sammeln möchten. Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben und Lebenslauf sowie gegebenenfalls Arbeitsbestätigungen und Empfehlungsschreiben) per E-Mail.

Voraussetzungen

  • Österreichische Staatsangehörigkeit
  • Matura bzw. abgeschlossenes Studium
  • Aufgeschlossenheit, Einsatzbereitschaft und Interesse an Kanada
  • Gute Kenntnisse des internationalen politischen Geschehens
  • Interesse an Kulturarbeit
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Französischkenntnisse bevorzugt
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit, Selbständigkeit, interkulturelle Kompetenz und Offenheit

Aufgabenbereiche

  • Mitwirkung an den Tätigkeiten der Österreichischen Botschaft und des Österreichischen Kulturforums Ottawa
  • Teilnahme an Veranstaltungen von lokalen Organisationen und Universitäten

Bezahlung und Versicherung

  • Den PraktikantInnen gebührt für die Dauer der ordnungsgemäßen Teilnahme am Praktikum (40 Stunden/Woche) ein monatlicher Ausbildungsbeitrag abhängig von der bereits abgeschlossenen Ausbildung (Matura oder Studium).
  • Das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres (BMEIA) in Wien schließt für die PraktikantInnen eine Unfallversicherung ab. Weiters werden die PraktikantInnen für die Dauer des Praktikums bei der österreichischen Sozialversicherung gemeldet.
  • Die PraktikantInnen müssen für sämtliche Kosten selbst aufkommen (An- und Abreise, Aufenthalt, Unterkunft, etc.). Bei Bedarf bemüht sich die Österreichische Botschaft, bei der Vermittlung einer Unterkunft behilflich zu sein.

Wichtiger Hinweis

  • Nach Ableistung eines Praktikums im BMEIA (an einer Botschaft im Ausland, an einem österreichischen Kulturforum oder in der Zentrale des BMEIA im Inland) ist kein weiteres Praktikum in einer anderen Einrichtung des Ministeriums möglich.