Working Holiday Programm

Bewerbungen können ab dem 13. Dezember 2017 eingereicht werden.

Das Working Holiday Programm zwischen Österreich und Kanada ist noch in der Vorbereitungsphase aber wird im laufe des Jahres 2018 eingeführt. Erfahren Sie mehr über das Working Holiday Programme im obigen Artikel des RotWeissRot Magazins.

Jugendaustauschprogramme

Die folgenden Absätze geben Ihnen einen Überblick über die unterschiedlichen Austauschprogramme für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen Österreich und Kanada. Derzeit bestehen drei Austauschprogramme, die es jungen Menschen aus Kanada und Österreich ermöglichen, temporär im jeweilig anderen Land zu arbeiten:

• Austauschprogramm für junge ArbeitnehmerInnen

• Intra- und Inter-Firmen-Austausch

• Studierende arbeiten im Ausland - Programm (SWAP)

A) Intra- und Inter-Firmen-Austauschprogramm

Dieses Programm unterstützt kanadische und österreichische Unternehmen bei der Etablierung von bilateralen Geschäftsbeziehungen. Kanadische und österreichische ArbeitnehmerInnen erhalten die Möglichkeit in das jeweils andere Land zu reisen und erhalten dort eine weiterbildende Praxisausbildung. Genehmigungen werden für 4 Monate bzw. bis zu 36 Wochen erteilt.

Erfordernisse:

• KanadierInnen oder ÖsterreicherInnen zwischen 18 und 30 (35) Jahre alt

• keine Vorstrafen

• ausreichende finanzielle Mittel für Flugticket und Aufenthalt

B) Austauschprogramm für junge ArbeitnehmerInnen

Dieses Programm richtet sich an junge KanadierInnen bzw. ÖsterreicherInnen in den Bereichen Tourismus, Land- und Forstwirtschaft. Der Aufenthalt darf 6 Monate nicht übersteigen.

Erfordernisse:

• KanadierInnen/ÖsterreicherInnen mit Wohnsitz in Kanada/Österreich zwischen 18 und 30 (35) Jahre alt

• keine Vorstrafen, keine begleitenden Verwandten

• AbsolventIn einer anerkannten Universität oder BesitzerIn eines postsekundären Diploms in den Bereichen Tourismus, Land- und Forstwirtschaft

• Nachweis ausreichender finanzieller Mittel

C) Studierende arbeiten im Ausland - Programm (SWAP)

Das "Student Work Abroad Program" (SWAP) bietet die Möglichkeit in Österreich bzw. Kanada für einen Zeitraum von sechs Monaten zu leben und zu arbeiten. Weder SWAP noch die Botschaft vermitteln einen konkreten Arbeitsplatz, sind jedoch gerne mit Auskünften behilflich.

Erfordernisse:

• kanadische oder österreichische StaatsbürgerInnen im Alter von 18 bis 30 Jahren

• postsekundäre Studierende einer Universität oder FH oder kürzliche AbsolventInnen

• keine Vorstrafen

• ausreichende finanzielle Mittel

• für KanadierInnen sind gute Deutschkenntnisse erforderlich; Ausnahme: fixe Arbeitsplatzzusage; ÖsterreicherInnen benötigen Englisch- oder Französischkenntnisse

SWAP Kanada

SWAP Österreich (Supertramp)

Arbeitsmarktservice Österreich (AMS)

D) Weiterführende Informationen

Zusätzliche Informationen über Austauschprogramme und Stipendien gibt es auf der Webseite des Österreichischen Austauschsdienstes OeAD und auf jener von Global Affairs Canada. Studierende und kürzliche AbsolventInnen der entsprechenden Fachrichtungen können sich auch an die "International Association for Students of Economics and Commerce" (AIESEC) und die "International Association for the Exchange of Students for Technical Experience" (IAESTE) wenden.

Global Affairs Canada

Österreichischer Akademischer Austauschdienst (ÖAD)

AIESEC International

IAESTE International

Checklisten Jugendaustauschprogramme