Staatsbürgerschaftsnachweis

Der Staatsbürgerschaftsnachweis ist das einzige offizielle Dokument, das Ihre österreichische Staatsbürgerschaft bestätigt und muss bei Reisepassbeantragungen zwingend vorgelegt werden. Zugleich ist er für alle außerhalb Österreichs geborene ÖsterreicherInnen die Basis ihrer Registrierung in Österreich als österreichische/r StaatsbürgerIn. ÖsterreicherInnen mit Hauptwohnsitz in Kanada erhalten ihren Staatsbürgerschaftnachweis durch die Botschaft in Ottawa.

In den nebenstehenden Anlagen finden Sie Merkblätter mit der Aufstellung der erforderlichen Unterlagen und Dokumente, sowie die Antragsformulare und Erklärungen.

Hinweis: Originale kanadischer Urkunden (z.B. Geburts-, Heirats- oder Scheidungsurkunden in "long form") müssen vorab  beglaubigt werden.

Die anfallenden Konsulargebühren sind mittels „Certified Cheque“ oder „Money Order“, ausgestellt auf „Austrian Embassy“, zu begleichen.

Namensänderungen im Staatsbürgerschaftsnachweis

Eine Namensänderung des Staatsbürgerschaftsnachweises ist zwar nicht verpflichtend, jedoch anzuraten, da Änderungen von anderen Dokumenten (z.B. Reisepass) einen auf den neuen Namen lautenden Staatsbürgerschaftsnachweis verlangen.