Aufhebung der Visapflicht

Die Aufhebung der Visapflicht soll vor allem  nach Belarus reisenden Unternehmern, Touristen und Privatpersonen Erleichterungen bringen.

Die neue Regelung gilt jedoch NICHT für Ausländer auf offiziellen Reisen, Diplomaten sowie Personen mit Dienst- und Sonderpässen.

Für die visafreie Einreise nach Belarus beötigen ausländische Besucher einen gültigen Reisepass, genügend Geldmittel und eine gültige Krankenversicherungs-Police in Höhe von mindestens 10 000 Euro.

ACHTUNG: Das visafreie Regime gilt nur für bis zu 5 Tagen und gilt nur für Einreisen über den internationalen  Flughafen Minsk, nicht jedoch für die Landgrenzen. Überschreitungen werden hart bestraft und haben mehrjährige Einreiseverbote zur Folge. Das visafreie Regime gilt auch nicht für Personen, die aus Russland nach Belarus fliegen oder einen Flug aus Belarus nach Russland gebucht haben. Die Einreise nach sowie Ausreise aus BY darf nicht über Russland erfolgen.

Länger im Ausland?

Weltkarte AuslandsösterreicherInnen

Online registrieren

Für ÖsterreicherInnen, die sich längere Zeit im Ausland aufhalten. Damit Ihre Vertretung Sie rasch und effektiv unterstützen und informieren kann.

Im Notfall für Sie da

Erreichbarkeit im Notfall

Außerhalb der Dienstzeiten, an Wochenenden und Feiertagen sind wir unter folgender Mobiltelefonnummer  für Sie erreichbar:

+ 375 17 289 95 94

Reiseregistrierung.at

Grafik Reiseregistrierung "Eine Botschaft von Ihrer Botschaft..."

Sie planen eine Auslandsreise?
Doch wer weiß im Krisenfall eigentlich, wo Sie genau sind und wie man Sie am besten erreichen kann?

Einfach online registrieren - damit wir Sie im Fall des Falles besser unterstützen können.

Tweets