Der Botschafter

Lebenslauf Mag.phil. Thomas SCHULLER-GÖTZBURG

Geboren: 16. Januar 1966 in Hallein (Salzburg)

Familienstand: Verheiratet, zwei Töchter

Ausbildung:

1984-1988: Universität Wien, Studium der Ägyptologie, Ur- und Frühgeschichte, Sudanarchäologie

1988-1990: Post-Graduate an der Diplomatischen Akademie Wien Beruflicher Werdegang:

2. Juli 1990: Eintritt in das BM für auswärtige Angelegenheiten Sommer 1991: Stage am Generalkonsulat Zagreb X 1992-V 1995: Zweitzugeteilter an der Österr. Botschaft (ÖB) Bern

V 1995-II 1997: Zweit-, dann Erstzugeteilter an der ÖB Belgrad

II 1997-V 2000: Erstzugeteilter an der ÖB Kairo

V 2000-VII 2004: BM für auswärtige Angelegenheiten: Abt. II.7, Mitglied des OSZE-Vorsitzteams, dann

ab IX 2002 Leiter des Referates II.3c „Westlicher Balkan“

VIII 2004-XI 2008: Erstzugeteilter an der ÖB Buenos Aires

XI 2008 – XI 2012: Botschafter in Venezuela und Staaten der Karibik

XII 2012 - VIII 2017: BMEIA Wien, Abteilung II.3 (Ost- und Südosteuropa)

Seit IX 2017: Botschafter in Vietnam

 

Botschafter_SCHULLER-GÖTZBURG