Veranstaltungen

Austro-Iranian Symphony Orchestra

Das ÖKFTeheran ist dem interkulturellen Dialog verpflichtet. Aktuelle Dialogschwerpunkte sind Philosophie, Religion, Staatswissenschaften, Literatur, Bildende Kunst, Film, Architektur und Archäologie. Weiters finden im ÖKFT und bei iranischen Partnerinstitutionen laufend Vorträge, Diskussionspanels und Ausstellungen sowie iranisch-österreichische Workshops u.a. für Musikausübung, Komposition, Journalismus und Übersetzung statt.

Das ÖKFT ist immer an einer Zusammenarbeit mit iranischen Instituten und KünstlerInnen interessiert. Bei Interesse senden Sie einfach Ihre Ideen für eine Zusammenarbeit oder ein gemeinsames Projekt an teheran-kf(at)bmeia.gv.at

Wenn Sie regelmäßig zu Veranstaltungen des ÖKFT eingeladen werden wollen, schicken Sie bitte eine Email. Sie werden dann in den Verteiler aufgenommen und rechtzeitig benachrichtigt.

Das ÖKFT fördert Deutschkenntnisse und Österreichwissen von IranerInnen. Es veranstaltet das ganze Jahr hindurch Deutschkurse und kooperiert mit iranischen Germanistik-Institutionen und -LehrerInnen.