Bildende Kunst

Eine Zusammenarbeit zwischen Österreich und dem Iran

Egon Schiele - Selbstporträt

In den letzten Jahren hat sich eine rege Zusammenarbeit zwischen österreichischen Galerien und bildenden KünstlerInnen mit iranischen KünstlerInnen und GaleristInnen ergeben. Das ÖKFT unterstützt eine Zusammenarbeit in der bildenden Kunst vor allem bei der ersten Kontaktaufnahme und organisatorisch, v.a. wenn es um Ausstellungen oder Installationen geht.

Ein weiterer wichtiger Punkt in der bildenden Kunst sind die Artists In Residence. Über einen längeren Zeitraum können österreichische KünstlerInnen auf Selbstversorgungsbasis im Teehaus der österreichischen Residenz wohnen und die Zeit nicht nur zum Kontakte knüpfen, sondern auch zum Arbeiten und Reisen aufwenden.

Artist in Residence