Guanajuato, 11.10.2017 - 29.10.2017 Veranstaltung

Zeitgenössische Musik aus Österreich am Internationalen Festival Cervantino

Barry Good Jazz Quintet

Seit 45 Jahren bietet das Internationale Festival Cervantino den idealen Rahmen, um in Guanajuato die bedeutendsten Künstler der verschiedensten Disziplinen zu empfangen. Jedes Jahr definieren der Geist des multidisziplinären künstlerischen Dialogs und das Streben nach Exzellenz ein beispielloses Festivalprogramm. Die 45. Ausgabe des internationalen Kulturfestivals findet vom 11. bis 29. Oktober statt.

Österreich hatte die Ehre, im Jahr 2002 Gastland gewesen sein zu dürfen. Dieses Jahr werden das Duo Winkler-Kellerer, das Barry Good Jazz Quintet und das Klangforum Wien zeitgenössische österreichische Musik präsentieren.

Stravinsky's Wedding Dance – Duo Winkler-Kellerer
In Stravinsky's Wedding Dance spannen die Musiker Georg Winkler (Es-, B- und Bassklarinette) und Hubert Kellerer (Akkordeon) einen kraftvollen wie auch zarten Bogen von stilisierter Klezmermusik über Mischformen (Jazz und klassische Moderne) bis zu traditionellem Klezmer: von Igor Stravinsky bis Erwin Schulhoff, von Ernest Bloch bis Alexandre Tansman, und bis ins osteuropäische Klezmer.

And how are you? – Barry Good Jazz Quintet
Mit einer einzigartigen Komposition und einer exquisiten Jazz-Version präsentiert Barry Good Musik, die sowohl junge Menschen als auch erfahrene Jazz-Fanatiker begeistert: Jazzmusik fusioniert mit Hip Hop und Soul Elementen, deren abwechslungsreiche Lyrik sich zwischen Englisch und Deutsch, Sozialkritik, Lifestyle und Kunst bewegt. Barry Good – ein Projekt, das vom österreichischen Musiker Lukas Schiemer initiiert wurde, ist eine Gruppe von außergewöhnlichen Musikern, die ein faszinierendes Jazz-Erlebnis versichern.

Móvil, cambiante – Klangforum Wien
Den Musikern des Klangforums Wien ist klar: wenn es etwas gibt, das  die Ausführung der Konzertmusik im 20. Jahrhundert geprägt hat, ist dies ein trauriges Vergessen der Gegenwart. Um die Schulden der zeitgenössischen Musik zu begleichen, hat die Gruppe im Laufe seiner Geschichte mehr als 500 Werke veröffentlicht, zu diesen auch das neueste Stück des mexikanischen Komponisten Javier Torres Maldonado zählt. Kompositionen von Salvatore Schiarrino, Iannis Xenakis und Francesco Filidei ergänzen das Programm, das die 16 Musiker des Ensembles während ihres Besuchs in Guanajuato präsentieren werden. Das Stück Móvil, cambiante (beweglich, sich verändernd) wurde vom Internationalen Festival Cervantino mit der Unterstützung der Ernst von Siemens Music Foundation in Auftrag gegeben.

Veranstaltungsdaten:

  • Stravinsky’s Wedding Dance – Duo Winkler-Kellerer
    13. Oktober 2017, 23:30 Uhr:
    Club del Trasnoche, al lado del hotel Tiffany San Javier, Matavacas 45, San Javier, 36020 Guanajuato
  • And hoy are you? – Barry Good Jazz Quintet
    18. Oktober 2017, 20:00 Uhr: Teatro Manuel Doblado, Pedro Moreno esq. Hnos. Aldama, León
    19. Oktober 2017, 23:30 Uhr: Club del Trasnoche, al lado del hotel Tiffany San Javier, Matavacas 45, San Javier, 36020 Guanajuato
  • Móvil, cambiante – Klangforum Wien
    25. Oktober 2017, 21:00 Uhr: Teatro Juarez, Sopeña s/n, zona Centro, Guanajuato, GTO Einführung: 20:00 Uhr im Rauchersalon