Tweets

Duo Arcord

20. November, 19:00 Uhr MTA – ZTI, 1014 Budapest, Táncsics Mihály u. 7

Ana Topalović – Cello

Nikola Djorić – Akkordeon

Ludwig van Beethoven: Sonate für Klavier und Cello in A-Dur, Nr. 3 – Op. 69 Claude Debussy: Sonate für Cello und Klavier – L. 135 Ákos Bánlaky: Sonata da Camera – Op. 51, Nr. 4 (UA 2017) David Popper: „Ungarische Rhapsodie” – Op. 68

Bitte um Anmeldung bis 17. November unter budapest-kf(at)bmeia.gv.at oder Tel.: 06-1-4133593

www.zti.hu www.duo-arcord.com 

40 Jahre Österreichisches Kulturforum – Ausstellung „άκμή“

6. November - 6. Dezember, ÖKF, 1068 Budapest, Benczúr u. 16 (Besichtigung: Werktags 9:00 - 16:00 Uhr)

Die Ausstellung ist Teil der Feierlichkeiten zum 40. Jubiläum. Neue Positionen werden neben Werken aus dem Jahr 1977 gezeigt. Die Werke werden sowohl räumlich als auch zeitlich aufeinander und auf die Geschehnisse der letzten 40 Jahre reflektieren. Kurator der Ausstellung ist Krisztián Kukla.

KünstlerInnen: Ákos Birkás, Veronika Dirnhofer, Daniel Domig, Julia Maurer, József Pinczés, Petra Richar, Attila Szűcs, Mária Flóra Zoltán

Tag der offenen Tür im Österreichischen Bildungszentrum Budapest

Samstag, 18. November, Europaschule: Istenhegyi út 32, 1126 Budapest, Österreichische Schule Budapest: Orbánhegyi út 39 – 45, 1126 Budapest

ÖSTERREICHISCH-UNGARISCHE EUROPASCHULE (1.-8. Schulstufe) 8 – 11 Uhr www.europaschule.hu 

ÖSTERREICHISCHE SCHULE BUDAPEST: Oberstufenrealgymnasium 9 – 12 Uhr www.osbp.hu 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unser Programm

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen mit unseren Veranstaltungen! Hier kommen Sie zu unserem aktuellen Programm.

14. Verzió Dokumentarfilm Festival

14.-19. November, Budapest, Pécs, Szeged

MARIA MUSS PACKEN (Eksmisja) Filip Antoni Malinowski / 2012 / Österreich, Polen / 2012 / 73 min. / Polnisch mit englischen Untertiteln - 16. Nov, 20:00 Uhr, Művész, 19. Nov. 16.15 Uhr, Toldi 

Der seit 16 Jahren in Wien lebende Regisseur besucht seine Großeltern in Polen, die wegen den erhöhten Mietkosten nach 66 Jahren dazu gezwungen sind, ein neues Zuhause zu suchen. Ein Film über die Gerechtigkeit und die Bewältigung von Schicksalsschlägen, der Parallelen zwischen dem zweiten Weltkrieg und der moralischen Krise der modernen Gesellschaft aufzeigt. Der Film wird in der thematischen Sektion Wem gehört die Stadt? des 14. Verzió Filmfestivals gezeigt. Die Sektion befasst sich u.a. mit dem komplexen Themenbereich des Wohnrechts. Der Regisseur ist auf dem Festival zu Gast.

www.verzio.org 

Die Botschaft

Sie finden hier Informationen über und aus Österreich zu den Bereichen Politik, Kultur, Wirtschaft und Tourismus sowie eine Reihe nützlicher Links zu den verschiedensten Themen.

Advantage Austria

www.advantageaustria.org ist das offizielle Portal der österreichischen Wirtschaft im Ausland. Hier präsentieren sich österreichische Firmen, deren Ziele Export, Import und internationale Geschäftsbeziehungen sind.

Urlaub in Österreich

Sie sind auf der Suche nach Tipps für Ihren nächsten Urlaub in Österreich? Dann sind Sie auf dem offiziellen Tourismusportal der Österreich Werbung richtig.

Österreich Institut

Österreich Institut Budapest

Am Österreich Institut Budapest macht Deutsch lernen Spaß. Wählen Sie unter den zahlreichen Kursmöglichkeiten aus!