Österreichische Kulturforen weltweit

Das Österreichische Kulturforum Brüssel (ÖKF Brüssel) ist Teil des weltweiten Netzwerks von Kulturforen. Die Agenden der „Auslandskultur“ werden konzeptuell und organisatorisch vom Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres gestaltet und betreut. Bei ihrer praktischen Umsetzung spielt das Netzwerk der derzeit 29 Österreichischen Kulturforen in insgesamt 27 Ländern eine wichtige Rolle. Diese organisieren und betreuen jedes Jahr einen großen Teil der insgesamt ca. 6.000 kulturellen und wissenschaftlichen Projekte, die im Netzwerk der „Auslandskultur“ weltweit präsentiert werden.

Neben Brüssel bestehen Österreichische Kulturforen in Belgrad, Berlin, Bern, Bratislava, Budapest, Bukarest, Istanbul, Kairo, Kiew, Krakau, Ljubljana, London, Madrid, Mailand, Mexico City, Moskau, New York, Ottawa, Paris, Peking, Prag, Rom, Teheran, Tel Aviv, Tokio, Warschau, Washington und Zagreb.