Wann endet die Ausschreibung und wann erfolgt die Prämierung?

Bewerbungen bzw. Nominierungen können im Zeitraum vom 31. Jänner bis 31. März 2017 online über die BMEIA-Website eingereicht werden. Die Preisträgerin /der Preisträger wird Anfang Mai informiert und anlässlich der Preisverleihung rund um den Europatag öffentlich bekannt gegeben.

Die Preisverleihung erfolgt durch Bundesminister Sebastian Kurz im Festsaal des Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres. 

Die Ausschreibung des Europa-Staatspreises 2018 wird im Frühjahr 2018 erfolgen. 

Logo Europa-Staatspreis 2017