Kulturforum Berlin

Landesicon Deutschland

Engagiert für die Zeitgenossenschaft

Das Österreichische Kulturforum Berlin ist für die Belange österreichischer Kultur und Wissenschaft in Deutschland zuständig. In dem von Hans Hollein entworfenen Gebäude der Österreichischen Botschaft Berlin am Rande des Tiergartens stehen ihm ein Saal mit 140 Plätzen sowie eine Galerie für Veranstaltungen zur Verfügung.

Neben der Durchführung eigener Projekte in den Räumlichkeiten der Österreichischen Botschaft Berlin und anderen Orts in Berlin und Deutschland fungiert das Österreichische Kulturforum Berlin als Schaltstelle bei der Anbahnung und Intensivierung von Kontakten österreichischer Kulturschaffender und WissenschaftlerInnen mit deutschen PartnerInnen mittels organisatorischer, logistischer, finanzieller und ideeller Unterstützung.

Berlin ist mit über 175 Museen, 10 Theatern, 7 Symphonieorchestern, 3 Opernhäusern und 3 Kunsthochschulen sowie als Heimat bedeutender Festivals in den Bereichen Film, Tanz und Musik eine Stadt von außerordentlicher Kreativität und kulturellem Reichtum, 3 staatliche Universitäten setzen darüber hinaus internationale Maßstäbe in den Bereichen Wissenschaft und Forschung. Berlin ist sowohl kulturell als auch wirtschaftlich ein Tor zu Mittel- und Osteuropa, Menschen aus nahezu allen Nationen der Welt leben und arbeiten in der Stadt und tragen in besonderem Maße zu ihrem kosmopolitischen Erscheinungsbild bei. In diesem Umfeld setzt das Österreichische Kulturforum Berlin mit seinem Programm besondere österreichische Akzente und agiert als Vermittler aktueller kultureller Tendenzen Österreichs.

Die besondere Qualität der kulturellen Beziehungen zwischen Deutschland und Österreich und die große Aufmerksamkeit, die österreichischer Kultur und Kunst von deutscher Seite entgegengebracht wird, inspirieren und motivieren österreichische KünstlerInnen wie auch das Team des Österreichischen Kulturforums Berlin in ihrer Arbeit täglich aufs Neue. 

Logo Kulturforum Berlin

Österreichisches Kulturforum BERLIN
Stauffenbergstraße 1
D-10785 Berlin
T +49.30.202 87.114
F +49.30.229 05 69

E-Mail
Web
FB

Leitung

Mag.a Viktoria WAGNER