Reisewarnungen

Entscheidungsmatrix Sicherheitsrisiko / Reisewarnung

Um für Sie die Sicherheitsinformation über die vom Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres erfassten Länder der Erde nachvollziehbar zu gestalten, erläutert das Außenministerium nachstehend seine Kriterien für die Einstufung der Sicherheitssituation. Diese Kategorisierung wird aufgrund der umfangreichen Informationen von österreichischen und europäischen Vertretungsbehörden erstellt und regelmäßig aktualisiert. Sie soll den Reisenden eine höchstmögliche Transparenz und die breitestmögliche Grundlage für Reiseentscheidungen bieten.  

Ausgehend von einem guten Sicherheitsstandard, der die österreichischen Verhältnisse als Maßstab nimmt, ist das Sicherheitsrisiko aufsteigend gestaffelt, um eine Differenzierung zuzulassen und findet seine höchste Stufe in der Reisewarnung.

Reiseregistrierung

Grafik Reiseregistrierung "Eine Botschaft von Ihrer Botschaft..."

Sie planen eine Auslandsreise? Doch wer weiss im Krisenfall eigentlich, wo Sie genau sind und wie man Sie am besten erreichen kann?

Einfach online registrieren - damit wir Sie im Fall des Falles besser unterstützen können.

Sicherheitsstufen

1 2 3 4 5 6

1. Guter Sicherheitsstandard


Vorgegebener Text:
"Guter Sicherheitsstandard"

2. Erhöhtes Sicherheitsrisiko


Vorgegebener Text:
"bei Reisen nach/ in das Gebiet .... wird auf die erhöhte Sicherheitsgefährdung hingewiesen"

Ursachen:
Straßenraub, Überfälle auch tagsüber, vermehrt gewaltätige Demonstrationen, Naturkatastrophen (Vulkanausbruch, Erdbeben, Überschwemmungen) sowie Industrieunfälle mit daraus resultierenden Personen- und Sachschäden, Risiko von Terroranschlägen

3. Hohes Sicherheitsrisiko in einem bestimmten Gebiet/ in einer bestimmten Region


Vorgegebener Text:
"von nicht unbedingt notwendigen Reisen in das Gebiet/ in die Region .... wird abgeraten"

Ursachen:
gewalttätige Auseinandersetzungen mit Todesopfern, hohes Risiko von Terroranschlägen

4. Hohes Sicherheitsrisiko in einem Land


Vorgegebener Text:
"von nicht unbedingt notwendigen Reisen in das Land .... wird abgeraten"

Ursachen:
gewalttätige Auseinandersetzungen mit Todesopfern

5. Partielle Reisewarnung für ein bestimmtes Gebiet/ eine bestimmte Region


Vorgegebener Text:

  1. "vor Reisen in das Gebiet/ in die Region .... wird gewarnt"
  2. "ÖsterreicherInnen, die sich derzeit in diesem Gebiet/ in dieser Region aufhalten, werden dringend ersucht, sich unverzüglich mit der zuständigen österreichischen Vertretungsbehörde bzw. der nächstgelegenen Vertretung eines EU-Mitgliedstaates in Verbindung zu setzen"
  3. "Den in .... lebenden ÖsterreicherInnen wird dringend empfohlen, das Land zu verlassen"

Ursachen:
(bürger)kriegsähnliche Zustände, verhängtes Kriegsrecht, Krieg, Bürgerkrieg

6. Reisewarnung


Vorgegebener Text:

  1. "vor Reisen nach .... wird gewarnt"
  2. "ÖsterreicherInnen, die sich derzeit im Land aufhalten, werden dringend ersucht, sich unverzüglich mit der zuständigen österreichischen Vertretungsbehörde bzw. der nächstgelegenen Vertretung eines EU-Mitgliedstaates in Verbindung zu setzen"
  3. "Den in .... lebenden ÖsterreicherInnen wird dringend empfohlen, das Land zu verlassen"

Ursachen:
(bürger)kriegsähnliche Zustände, verhängtes Kriegsrecht, Krieg, Bürgerkrieg