Geburt

Die österreichische Staatsbürgerschaft wird durch Geburt erworben, wenn mindestens ein Elternteil die österreichische Staatsbürgerschaft besitzt. Bei der für den ausländischen Wohnort zuständigen Vertretungsbehörde kann die Ausstellung eines Ausweis- und Reisedokuments sowie ein Staatsbürgerschaftsnachweis beantragt werden. Informationen zu den erforderlichen Unterlagen erteilen die Vertretungsbehörden.

Der Bezug des Kindergeldes ist unter bestimmten Voraussetzungen auch bei einem Wohnsitz im Ausland möglich. Diesbezügliche Informationsansuchen und Anträge sind an die zuständige Stelle in Österreich zu richten.