Ehe- und Familienrecht

Das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres und seine Vertretungsbehörden können in zahlreichen Familienrechtsangelegenheiten beratend und unterstützend wirken. Sie können u.a. im Verkehr mit den lokalen Behörden, der Vermittlung von Rechtsbeiständen und der Dokumentenbeschaffung behilflich sein. Insbesondere sind dabei umfasst:

  • Geburt
  • Adoption
  • Vaterschaftsanerkennung
  • Eheschließung und Ehescheidung
  • Eingetragene Partnerschaft
  • Namensführung
  • Kindesentziehung
  • Leihmutterschaft