Opfer einer kriminellen Tat

Im Fall von Verbrechen stehen im Allgemeinen die Sicherheitsbehörden (Polizei, Gendarmerie, etc.) bzw. Justizbehörden (Staatsanwaltschaft, Gericht) des Gastlandes hilfreich zur Seite. In manchen Touristengegenden gibt es eine eigene Touristenpolizei. Falls Sie keinen oder nur unzureichenden Schutz durch diese Behörden erhalten, wenden Sie sich bitte an die zuständige österreichische Vertretungsbehörde, die Sie nach Möglichkeit unterstützen wird.