Verwaltungsrechtliche Fragen

Verwaltungsübertretungen im Ausland

Verwaltungsstrafen aus dem Ausland, insbesondere Verkehrsstrafen, können unter Umständen auf Grundlage des EU-Verwaltungsstrafvollstreckungs- gesetzes sowie auf Grundlage des EU-Rechts bzw. bilateraler Abkommen in Österreich vollstreckbar sein. Nähere Auskünfte hierzu erteilen insbesondere auch die Autofahrerklubs.

Unabhängig davon empfiehlt sich eine Begleichung offener Geldbußen, schon um Probleme bei einer allfälligen Weiterreise oder Wiedereinreise zu vermeiden.